Gästebuch

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten!

Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

* Was wir aber nicht wollen sind sinnlose Kommentare, anonyme Beschimpfungen oder persönliche Beleidigungen.

Wir sind der Meinung, dass jeder zu seinem Gästebucheintrag mit Namen stehen sollte! Wir behalten uns vor, Beiträge zu kommentieren, zu kürzen oder nicht freizuschalten.

Kommentare: 16
  • #16

    Theo Stolf (Samstag, 17 August 2019 19:41)

    War wieder ein sensationeller Tag an der Ache, mächtige Fische auf die Trockene. Die grosse Preisdiskusssion kann ich nicht nachvollziehen und finde den Preis mehr als in Ordnung. Viele Grüsse aus OÖ

  • #15

    Dieter Rostock , 28.04.2019 (Sonntag, 28 April 2019 17:54)

    Liebe Fischerkollegen in Berchtesgaden,
    als leidenschaftlicher Fliegenfischer habe ich seit Jahren schon viele Fischerurlaube an den schönen Berchtesgadener Gewässern verbracht. Leider mußte ich jetzt feststellen, daß die Gebühren für die
    Erlaubnisscheine für 2019 drastisch erhöht wurden. Auch wenn der Vereinsvorstand versucht, dies mit einer 19-jährigen Preisstabilität zu begründen, halte ich die neuen Preise für weit überhöht und auch dem in den letzten Jahren zu beobachtenden Rückgang des Fischbestandes nicht angemessen. Mein Vorschlag wäre gewesen : Tageskarte 25 Euro ,5-Tageskarte 100 Euro. Gleichzeitig zur Verbesserung des Fischbestandes Reduktion des Ausfangs auf 2 Fische täglich und Mindestmaß Erhöhung für Forellen und Saiblinge auf wenigstens 32 cm. Vielleicht kann man im Fischereiverein Berchtesgaden
    die Situation noch einmal überdenken. Es wäre schade, wenn die Fliegenfischerei wie schon in manchen österreichischen Gewässern zu einem Luxus für besonders zahlungskräftige Gäste verkommen würde.
    Mit kollegialen Grüßen, Dieter Rostock

  • #14

    Fischereiverein (Samstag, 06 April 2019 08:52)

    Kommentar zum Eintrag von Hans Winkler:

    Wir können den Missmut, den jede Preiserhöhung mit sich bringt, verstehen. Besonders, wenn wie in unserem Fall, die Preise seit 19 Jahren nicht erhöht wurden. Dies muss Begehrlichkeiten wecken. Wir als Vorstandschaft haben uns den Entschluss zur Erhöhung nicht leicht gemacht. Wir denken aber, nach 19 Jahren ist eine Preiserhöhung mehr als gerechtfertigt und notwendig. Wir sind der Meinung, dass der Preis für unsere Forellengewässer angemessen ist.

    Vorstandschaft Fischereiverein Berchtesgaden-Königssee e. V.

  • #13

    Hans Winkler (Donnerstag, 04 April 2019 09:21)

    Liebe Fischerkollegen,

    ich komme aus Freilassing und bin dort im hiesigen Fischereiverein.
    Seit vielen Jahren komme ich ca. 2x/Jahr zu euch am Hintersee.
    Für mich hat die letzten Jahre das Preis-/Leistungsverhältnis immer gepasst.
    Jetzt aber die Preise massiv zu Erhöhen und gleichzeitig den erlaubten Ausfang zu senken, finde ich mehr als unpassend.
    Unterm Strich haben sich durch diese Maßnahmen eure Preise praktisch verdoppelt.
    Schade dass so tolle Gewässer für viele begeisterte Fischer zu teuer gemacht werden.
    SG, Hans Winkler

  • #12

    Marcel (Freitag, 10 August 2018 13:46)

    Es war schön bei euch zu angeln! Ich habe 2 kleine Bachforellen gefangen. In so einer schönen Berglandschaft habe ich noch nie gefischt!! 1 Negativpunkt gibt es und das ist der Preis der Tageskarte. Ist vielleicht ein tick zu teuer. Petri Heil grüße vom Fischereiverein Bissingen/Enz

  • #11

    Jürgen (Sonntag, 03 Dezember 2017 15:48)

    Hallo sehr gut beschrieben Homepage gefällt mir, macht weiter so

  • #10

    Jürgen Reichardt (Sonntag, 13 August 2017 15:11)

    Hallo Sportfreunde, durch Zufall bin ich auf Eure Homepage gekommen, muss sagen sehr gut gemacht und ansprechend. Sollte ich mal in die Gegend kommen, werde ich mir alles in "Natura" ansehen. Den Aktiven wünsche ich "Petri Heil". Gruß Jürgen

  • #9

    Tom Pötzl (Freitag, 25 November 2016 09:23)

    Hallo liebe Fischerkollegen,
    ich bin derzeit auf der Suche nach einem gebrauchten Fischerboot. Sollte Jemand von Euch Eines haben oder Wissen, wäre ich um jeden Tip sehr dankbar.
    Vielen Dank.
    Mit freundlichen Grüßen
    Tom Pötzl Tel.: 0170/7037174

  • #8

    Alexander u. Christian (Dienstag, 06 September 2016 17:17)

    Seit ein paar Jahren, fahren wir an die Berchtesgadener- Königseeache zum Fliegenfischen. Auch am Sonntag, 4.9.2016 waren wir wieder bei Euch. Es war ein herrlicher Angelvormittag bis der Aufsichtsfischer zur Kontrolle kam. Wir verstehen ja, da wir selbst Aufsichtsfischer im Salzburger Flachgau sind und Kontrollen leider notwendig sind. Wir wurden fast jedesmal , wenn wir in Euren Gewässer gefischt haben kontrolliert, ist auch in Ordnung aber nicht so wie letzten Sonntag. Wenn der Aufsichtsfischer behauptet dass unsere Fischereischeine abgelaufen sind und nicht mehr gültig sind, obwohl wir den Fischereischein auf Lebzeiten ausgestellt von der Stadt Freilassing und bei Christian von der Stadt Laufen besitzen. Als wir Ihm das erklärten, behauptet er dass es sich hierbei um eine Fälsching handelt und er uns den Fang abnehmen muss, finden wir nicht in Ordnung. Er hat das aber dann unterlassen, wie er unsere Ausweise als Aufsichtsfischer in Salzburg gesehen hat. Weiters möchte ich schon mitteilen, dass wir bei den anderen Aufsichtsorganen bei Ihnen noch nie solche Probleme gehabt haben und diese immer sehr freundlich waren. Dies zu Eurer Info.

  • #7

    Tom Pötzl (Montag, 20 Juni 2016 12:10)

    Hallo liebe Fischerkollegen. Ich suche zum Saisonende Okt./Nov. 2016 ein Ruderboot mit Ruder zum fischen.. Am liebsten Kraller, Ringmaier oder Ähnliches. Länge 3,60m bis 4,50m, Breite 1,30m bis 1,45m, Höhe 45cm bis 55 cm. Thomas Pötzl, Traunstein/Chiemsee. t.poetzl@gmx.net, +49/170/7037174. Würde mich über jedes Angebot sehr freuen. Vielen Dank.

  • #6

    Fischfinder Test (Samstag, 18 Juni 2016 17:01)

    Glückwunsch zu eurem tollen Internetauftritt! Sehr übersichtlich und informativ. Macht weiter so und noch viele dicke Fische! LG, Peter

  • #5

    Alexander (Montag, 13 Juni 2016 14:09)

    Wir waren vergangene Woche zum Wandern in der Ramsau .... schade dass die Fliegenrute zuhause geblieben ist .... beim nächsten Besuch werde ich bestimmt einen Angeltag an einem der tollen Fließgewässer einlegen

  • #4

    Fabisch Fliegenfischen (Mittwoch, 25 Mai 2016 17:58)

    Seit 1981 besuche ich Eure Gewässer, viele Kurse habe ich dort durchgeführt und vielen Fliegenfischern ein Loblied auf die Gegend und die Gewässer gesungen. Macht weiter so,
    viele Grüße, Wolfgang Fabisch

  • #3

    Ariane (Dienstag, 03 Mai 2016 21:55)

    Hallo Fischereiverein,
    die neue Seite ist sehr gut gelungen.
    Das Fischwasser ist einfach unvergleichlich schön (und -im Vergleich sehr- günstig).
    Ich konnte am Sonntag eine unfassbare 47cm Regenbogenforelle angeln.
    Wahnsinn!
    Alles Gute, Ariane

  • #2

    Rainer Stähler (Freitag, 18 März 2016 11:55)

    Am 18.03.2016 wurde unsere Web-Site neu aufgelegt. Allen Besuchern viel Spaß beim Stöbern.

  • #1

    Neuhier (Dienstag, 15 März 2016 21:44)

    Herzlich Willkommen im Gästebuch!
    Machen sie doch einen neuen Eintrag....